Leserstimmen

Rezension für „Das Märchen von Marie, die Zaubern lernen wollte“

Vor einiger Zeit habe ich mein E-Book „Das Märchen von Marie, die Zaubern lernen wollte“ an einen Kindergarten verschenkt.

Zuerst kommt die Rezension von der „Chefin“:

Marie wünscht sich nichts sehnlicher, als zaubern zu können und da ihr dies zu Hause niemand beibringen kann, macht sie sich auf den Weg.

Beim Vorlesen des Buches erschließt sich den Kindern eine phantastische kleine Märchenwelt, in die sie eintauchen können. Sie begleiten Marie auf ihrer Reise und fiebern mit ihr mit. Ob nun bei der Prinzessin, oder später bei der Hexe, die Kinder waren gefesselt und hörten gespannt und aufmerksam zu.

Kleiner Nebeneffekt: Kinder ab dem Vorschulalter lernen dabei auch, dass man „seines eigenen Glückes Schmied“ ist. Denn durch Marie erfahren sie, dass man für die Realisierung eines Wunsches auch etwas selbst tun kann, und dass man an sein Ziel gelangt, wenn man nicht gleich aufgibt.

In Gesprächen mit den Kindern, nach dem Vorlesen, kam heraus, dass sie erkannten, dass das Zaubern gar nicht so wichtig war. Viel wichtiger fanden es die Kinder, dass Marie nun kochen und heilen konnte. „Das ist doch auch wie zaubern.“

Mein Fazit: Ein wundervolles Märchen mit Kaufempfehlung.

Leseprobe: http://wriedtc.blogspot.de/2015/05/das-marchen-von-marie-die-zaubern.html

 

Dieses Märchen gibt es bei Amazon als E-Book für den Kindl.

Und nun die tollen Zeichnungen der Kindergartenkinder:

Werbeanzeigen
Leserstimmen

Feedback zu "31 kleine Übungen für den Schulter- und Nackenbereich"

Ich freue mich immer sehr über Feedback und auch gut gemeinte Anregungen.
Hier sind einige positive Meinungen zu meinem E-Book

 

(Die Verbesserungsvoschläge habe ich gesammelt und werde sie in der nächsten Auflage mit einarbeiten)


Sehr geehrte Frau Wriedt,

beim Stöbern im Kindle-Shop bin ich auf Ihr Buch „31 kleine Übungen für den Schulter- und Nackenbereich“ gestoßen.
Ich habe schon einige der Übungen nach dem Lesen angewendet und finde sie sehr hilfreich. Sie bieten an, den Buchinhalt auch als PDF zuzusenden. Für die Zusendung wäre ich Ihnen sehr dankbar, erleichtert eine gedruckte Version doch die Durchführung der Übungen.

Vielen Dank und freundliche Grüße!

—————————————————————-

Danke! Die Übungen sind gut!

Viele Grüße

—————————————————————–

Guten Tag Frau Wriedt
vielen Dank für das hilfreiche Büchlein. Bitte senden Sie es mir auch als pdf. Code: XXXXXXX
vielen Dank im Voraus und ein gesundes Weihnachtsfest
———————————————————————-

 

Ich habe heute Ihre Schulterübungen aus Ihrem tollen Buch gemacht, einige kennt man ja schon, aber ich freue mich sehr über neue Übungen, die effektiv wirken können.
Herzlichen Dank dafür! 🙂
Ganz toll finde ich Ihr Angebot,  dass sie diese Übungen auch als PDF senden zum Ausdrucken. Dann hab ich es täglich vor Augen und kann nichts mehr vergessen!
Ich wünsche Ihnen eine wundervolle Weihnachtszeit und einen guten Start in das Neue Jahr!
Herzliche Grüße,
——————————————————————–