Allgemein

Aktuelles aus der Sachbuch-Werkstatt

Im Moment arbeite ich gerade an zwei verschiedenen Sachbüchern.

Arbeitstitel1 : Geomantie

Arbeitstitel 2: Kochen & Backen um 1929 – „Übersetzung“ der handschriftlichen Aufzeichnung meiner Großmutter

zu 1.
Die Idee ein Buch über Geomantie für Einsteiger zu schreiben, trage ich schon lange mit mir herum. Es geht mir dabei darum, die Neugier für dieses spannende Thema zu wecken, ohne gleich zu tief in die Materie einzusteigen. Meine Erläuterungen sollen Lust auf mehr machen und dabei schon ein gewisses Verständnis für die Sache an sich, vermitteln.
Das Projekt „Page you – Das Livewriting-Studio“ von Katja Glöcker war der Stein des Anstoßes, der mich mit dieser Arbeit beginnen lies.
Seit dem vorigen Jahr erscheint jeden Freitag ein neues Kapitel auf https://lifeschreiben.wordpress.com/

zu 2. 
Im Nachlass meiner Großmutter, die wir alle nur Omi Puppe nannten, fanden sich handgeschriebene Aufzeichnungen über Koch- und Backrezepte. Im Jahre 1929 verwendete man recht gediegene Zutaten, die sich auch heute noch in jeder Küche anfinden. Es wäre doch wirklich schade, wenn diese Rezepte verloren gehen würden.
Allerdings dauert es so seine Zeit, bis ich alles „eingetippt“ habe. Die ganzen Anleitungen sind nämlich in Sütterlin geschrieben. Und das ist alles andere als leicht zu lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s